Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DEU-Esslingen(DE113) - Aushub- und Erdbewegungsarbeiten - Neubau Sporthalle mit Mensa Reichenbach -Außenanlagen
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2023111709285334682 / 700442-2023
Veröffentlicht :
17.11.2023
Anforderung der Unterlagen bis :
20.12.2024
Angebotsabgabe bis :
18.12.2023
Dokumententyp : Ausschreibung
Produkt-Codes :
45112000 - Aushub- und Erdbewegungsarbeiten
DEU-Esslingen(DE113): Aushub- und Erdbewegungsarbeiten - Neubau Sporthalle mit Mensa Reichenbach -Außenanlagen

2023/S 222/2023 700442
Deutschland - Aushub- und Erdbewegungsarbeiten - Neubau Sporthalle mit
Mensa Reichenbach - Außenanlagen

222/2023

Auftrags- oder Konzessionsbekanntmachung Standardregelung

1. Beschaffer
1.1 Beschaffer
Offizielle Bezeichnung:Gemeinde Reichenbach an der Fils
Rechtsform des Erwerbers:Lokale Gebietskörperschaft
Tätigkeit des öffentlichen Auftraggebers:Allgemeine öffentliche
Verwaltung
2. Verfahren
2.1 Verfahren
Titel:Neubau Sporthalle mit Mensa Reichenbach - Außenanlagen
Beschreibung:Neubau Sporthalle mit Mensa Reichenbach - Außenanlagen
Kennung des Verfahrens:1a97658c-6e83-4783-9d1a-7dc93cb87b63
Interne Kennung:DRESO_S-2023-0116
Verfahrensart:Offenes Verfahren
Das Verfahren wird beschleunigt:No
2.1.1 Zweck
Art des Auftrags:Bauleistung
Haupteinstufung(cpv):45112000Aushub- und Erdbewegungsarbeiten
2.1.2 Erfüllungsort
Postanschrift:Karlstraße 32-36
Stadt:Reichenbach an der Fils
Postleitzahl:73262
Land, Gliederung (NUTS):Esslingen(DE113)
Land:Deutschland
2.1.4 Allgemeine Informationen
Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU
vob-a-eu-
Anzuwendende grenzübergreifende Rechtsvorschrift:
Beschreibung:
2.1.6 Ausschlussgründe
Rein innerstaatliche Ausschlussgründe:- Eigenerklärung, dass keine
Ausschlussgründe gem. § 123 und 124 GWB bzw. § 6e EU VOB/A vorliegen -
Eigenerklärung zu Artikel 5k der Verordnung (EU) Nr. 833/2014 in der
Fassung des Artikel 1 Ziffer 23 der Verordnung (EU) 2022/576 des Rates
vom 8. April 2022
5. Los
5.1 Los:LOT-0000
Titel:Neubau Sporthalle mit Mensa Reichenbach - Außenanlagen
Beschreibung:Außenanlagen im Umfeld des Neubaus Sporthalle mit Mensa
in Reichenbach an der Fils. Ausgeschrieben werden Garten- und
Landschaftsbauarbeiten, zur Herstellung von Wege- und
Erschließungsflächen, Platz und Grünflächen im Umfeld der neuen
Sporthalle mit Mensa in Reichenbach: - Betonpflaster liefern und
verlegen, ca. 1.900m² - Betonpflaster liefern und verlegen,
Stellplätze, ca. 750m² - Asphaltarbeiten, Fußwege, ca. 800m² -
Asphaltarbeiten, Fahrgasse, ca. 700m² - Mulden-Rigole, ca. 170m² -
Vegetationsflächen Rasen, 2.150m² - Vegetationsflächen Stauden, 100m²
Die detaillierten und weiteren Angaben sind den
Ausschreibungsunterlagen zu entnehmen.
Interne Kennung:LOT-0000
5.1.1 Zweck
Art des Auftrags:Bauleistung
Haupteinstufung(cpv):45112000Aushub- und Erdbewegungsarbeiten
5.1.2 Erfüllungsort
Postanschrift:Karlstraße 32-36
Stadt:Reichenbach an der Fils
Postleitzahl:73262
Land, Gliederung (NUTS):Esslingen(DE113)
Land:Deutschland
Zusätzliche Informationen:
5.1.3 Geschätzte Dauer
Datum des Beginns:2024-04-02+02:00
Enddatum:2024-12-20+01:00
5.1.6 Allgemeine Informationen
Vorbehaltene Teilnahme:Teilnahme ist nicht vorbehalten.
Die Namen und beruflichen Qualifikationen des zur Auftragsausführung
eingesetzten Personals sind anzugeben:Erforderlich für das Angebot
Auftragsvergabeprojekt nicht aus EU-Mitteln finanziert
Die Beschaffung fällt unter das Übereinkommen über das öffentliche
Beschaffungswesen
Zusätzliche Informationen:- Im Falle einer Bietergemeinschaft ist eine
Bietergemeinschaftserklärung abzugeben. - Im Falle einer
Bietergemeinschaft muss jedes Mitglied der Bietergemeinschaft die
geforderten Erklärungen, Nachweise und Angaben abgeben. - Für
Nachunternehmer müssen die Eigenerklärungen nicht bereits mit dem
Angebot, sondern erst nach Aufforderung des Auftraggebers vorgelegt
werden. - Zu den angegebene Vertragslaufzeiten bzw. Beginn und Ende der
Auftragsausführung in den Beschreibungen zu den einzelnen Losen: Es
handelt sich um voraussichtliche Ausführungstermine. Vertragstermine
werden in den Verträgen festgelegt. Die Leistungsverzeichnisse und
weitere Auftragsunterlagen sind elektronisch verfügbar. Der Link zu den
Unterlagen ist unter Angaben zur Einerichung in der Bekanntmachung
aufgeführt. - Das Angebot ist elektronisch über die Bieterplattform
einzureichen. Die Registrierung auf der Bieterplattform wird
ausdrücklich empfohlen. Nach erfolgreicher Registrierung werden Sie
über Änderungen oder beantwortete Rückfragen informiert. - Rückfragen
zum Verfahren: Rückfragen zum laufenden Verfahren können bis 6 Tage vor
Abgabe der Unterlagen über die Nachrichtenfunktion der Vergabeplattform
gestellt werden.
5.1.7 Strategische Auftragsvergabe
Ziel der strategischen Auftragsvergabe:Keine strategische Beschaffung
5.1.9 Eignungskriterien
Kriterium:
Art:Eignung zur Berufsausübung
Beschreibung:- Angaben zur Eintragung in das Berufsregister (§ 6a EU
Nr. 1 VOB/A) - Angaben zu Ausschlusskriterien gemäß § 6e EU VOB/A
Kriterium:
Art:Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Beschreibung:Eigenerklärung zum jährlichen Umsatz mit Bauleistungen,
die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind sowie dem
Eigenleistungsanteil in den letzten drei abgeschlossenen
Geschäftsjahren gem. § 6a EU Nr. 2 c) VOB/A. Damit ist auch eine
Geschäftstätigkeit von mindestens drei Jahren gemeint.
Kriterium:
Art:Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Beschreibung:- Eigenerklärung zu drei Referenzen über vergleichbare
Leistungen in den letzten drei abgeschlossenen Geschäftsjahren gem. §
6a EU Nr.3 a) VOB/A. - Angaben über die in den letzten drei
abgeschlossenen Geschäftsjahren jahresdurchschnittlich beschäftigten
Arbeitskräfte gem. § 6a EU Nr. 3 g) VOB/A. Damit ist auch eine
Geschäftstätigkeit von mindestens drei Jahren gemeint.
5.1.10 Zuschlagskriterien
Kriterium:
Art:Preis
Bezeichnung:Preis
Gewichtung (Prozentanteil, genau):100
5.1.11 Auftragsunterlagen
Sprachen, in denen die Auftragsunterlagen offiziell verfügbar sind:DEU
Internetadresse der
Auftragsunterlagen:[1]https://www.tender24.de/NetServer/TenderingProce
dureDetails?function=_Details&TenderOID=54321-Tender-18bccdfbe6e-18facc
fefed4982b,
5.1.12 Bedingungen für die Auftragsvergabe
Bedingungen für die Einreichung:
Elektronische Einreichung:Zulässig
Adresse für die Einreichung:[2]https://www.tender24.de
Sprachen, in denen Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden
können:Deutsch
Elektronischer Katalog:Nicht zulässig
Varianten:Nicht zulässig
Die Bieter können mehrere Angebote einreichen
Frist für den Eingang der Angebote:2023-12-18+01:0012:00:00+01:00
Informationen, die nach Ablauf der Einreichungsfrist ergänzt werden
können:
Nach Ermessen des Käufers können einige fehlenden Bieterunterlagen nach
Fristablauf nachgereicht werden.
Zusätzliche Informationen:Vgl. KEV 110.2 Punkt 3. Fehlende
Preisangaben werden nicht nachgefordert.
Informationen über die öffentliche Angebotsöffnung:
Datum/Uhrzeit:2023-12-18+01:0012:00:00+01:00
Auftragsbedingungen:
Elektronische Rechnungsstellung:Erforderlich
Informationen über die Überprüfungsfristen:Es gilt die am 01.12.2021
in Kraft getretene Neufassung des GWB (Gesetz gegen
Wettbewerbsbeschränkungen). Auf folgende Punkte wird hingewiesen: - §
134 Abs. 2 GWB: Informations- und Wartefrist Demnach darf ein Vertrag
erst 15 Kalendertage nach Absendung der Information an die nicht
berücksichtigten Bieter geschlossen werden. Wird die Information auf
elektronischem Weg oder per Fax versendet, verkürzt sich die Frist auf
10 Kalendertage. Die Frist beginnt am Tag nach der Absendung der
Information durch den Auftraggeber; auf den Tag des Zugangs beim
betroffenen Bieter und Bewerber kommt es nicht an. - § 135 Abs. 2 GWB:
Unwirksamkeit Die Unwirksamkeit [des öffentlichen Auftrags] kann nur
festgestellt werden, wenn sie im Nachprüfungsverfahren innerhalb von 30
Kalendertagen nach der Information der betroffenen Bieter und Bewerber
durch den öffentlichen Auftraggeber über den Abschluss des Vertrages,
jedoch nicht später als 6 Monate nach Vertragsschluss geltend gemacht
worden ist. Hat der Auftraggeber die Auftragsvergabe im Amtsblatt der
Europäischen Union bekannt gemacht, endet die Frist zur Geltendmachung
der Unwirksamkeit 30 Kalendertage nach Veröffentlichung der
Bekanntmachung der Auftragsvergabe im Amtsblatt der Europäischen Union.
- § 160 Abs. 3 GWB: Einleitung, Antrag Der Antrag ist unzulässig,
soweit 1. Der Antragsteller den geltend gemachten Verstoß gegen
Vergabevorschriften vor Einreichung des Nachprüfungsantrags erkannt und
gegenüber dem Auftraggeber nicht innerhalb einer Frist von 10
Kalendertagen gerügt hat, 2. Verstöße gegen Vergabevorschriften, die
aufgrund der Bekanntmachung erkennbar sind, nicht spätestens bis zum
Ablauf der Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem
Auftraggeber gerügt werden. 3. Verstöße gegen Vergabevorschriften, die
erst in den Vergabeunterlagen erkennbar sind, nicht spätestens bis zum
Ablauf der Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem
Auftraggeber gerügt werden. 4. Mehr als 15 Kalendertage nach Eingang
der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen,
vergangen sind.
5.1.15 Techniken
Rahmenvereinbarung:
Keine Rahmenvereinbarung
Informationen über das dynamische Beschaffungssystem
Kein dynamisches Beschaffungssystem
Elektronische Auktion:
5.1.16 Weitere Informationen, Schlichtung und Nachprüfung
Überprüfungsstelle:Vergabekammer Baden-Württemberg beim
Regierungspräsidium Karlsruhe
Organisation, die zusätzliche Informationen über das Vergabeverfahren
bereitstellt:Drees & Sommer SE
8. Organisationen
8.1 ORG-7005
Offizielle Bezeichnung:Beschaffungsamt des BMI
Registrierungsnummer:994-DOEVD-83
Stadt:Bonn
Postleitzahl:53119
Land, Gliederung (NUTS):Bonn, Kreisfreie Stadt(DEA22)
Land:Deutschland
E-Mail:[3]esender_hub@bescha.bund.de
Telefon:+49228996100
Rollen dieser Organisation:
TED eSender
8.1 ORG-7001
Offizielle Bezeichnung:Gemeinde Reichenbach an der Fils
Registrierungsnummer:xxxxx
Postanschrift:Hauptstraße 7
Stadt:Reichenbach an der Fils
Postleitzahl:73262
Land, Gliederung (NUTS):Esslingen(DE113)
Land:Deutschland
E-Mail:[4]Hollatz@reichenbach-fils.de
Telefon:+49715350050
Internetadresse:[5]https://www.reichenbach-fils.de
Rollen dieser Organisation:
Beschaffer
Federführendes Mitglied
8.1 ORG-7003
Offizielle Bezeichnung:Drees & Sommer SE
Registrierungsnummer:DE153533335
Stadt:Stuttgart
Postleitzahl:70569
Land, Gliederung (NUTS):Stuttgart, Stadtkreis(DE111)
Land:Deutschland
E-Mail:[6]jasmin.staehle@dreso.com
Telefon:+4971113172253
Internetadresse:[7]https://www.dreso.com/de/
Rollen dieser Organisation:
Organisation, die zusätzliche Informationen über das Vergabeverfahren
bereitstellt
8.1 ORG-7004
Offizielle Bezeichnung:Vergabekammer Baden-Württemberg beim
Regierungspräsidium Karlsruhe
Registrierungsnummer:08-A9866-40
Postanschrift:Durlacher Allee 100
Stadt:Karlsruhe
Postleitzahl:76247
Land, Gliederung (NUTS):Karlsruhe, Stadtkreis(DE122)
Land:Deutschland
E-Mail:[8]vergabekammer@rpk-bwl.de
Telefon:+49 7219260
Internetadresse:[9]https://rp.baden-wuerttemberg.de/
Rollen dieser Organisation:
Überprüfungsstelle
11. Informationen zur Bekanntmachung
11.1 Informationen zur Bekanntmachung
Kennung/Fassung der
Bekanntmachung:4ac25334-fedd-4945-8d2f-94a633ffc7e6-01
Formulartyp:Wettbewerb
Art der Bekanntmachung:Auftrags- oder Konzessionsbekanntmachung
Standardregelung
Datum der Übermittlung der
Bekanntmachung:2023-11-16+01:0009:14:45+01:00
Sprachen, in denen diese Bekanntmachung offiziell verfügbar
ist:Deutsch
11.2 Informationen zur Veröffentlichung
Veröffentlichungsnummer der Bekanntmachung:00700442-2023
ABl. S Nummer der Ausgabe:222/2023
Datum der Veröffentlichung:2023-11-17Z

References

Visible links
1. https://www.tender24.de/NetServer/TenderingProcedureDetails?function=_Details&TenderOID=54321-Tender-18bccdfbe6e-18faccfefed49
82b,
2. https://www.tender24.de/
3. mailto:esender_hub@bescha.bund.de
4. mailto:Hollatz@reichenbach-fils.de
5. https://www.reichenbach-fils.de/
6. mailto:jasmin.staehle@dreso.com
7. https://www.dreso.com/de/
8. mailto:vergabekammer@rpk-bwl.de
9. https://rp.baden-wuerttemberg.de/

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau