Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DEU-Chemnitz, Kreisfreie Stadt(DED41) - Installateurarbeiten - Karl-Schmidt-Rottluff-Gymnasium / Los 70 -Heizungs-, Sanit ärinstallation
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2023112009150537754 / 703489-2023
Veröffentlicht :
20.11.2023
Anforderung der Unterlagen bis :
27.06.2025
Angebotsabgabe bis :
10.01.2024
Dokumententyp : Ausschreibung
Produkt-Codes :
45330000 - Installateurarbeiten
DEU-Chemnitz, Kreisfreie Stadt(DED41): Installateurarbeiten - Karl-Schmidt-Rottluff-Gymnasium / Los 70 -Heizungs-, Sanit
ärinstallation

2023/S 223/2023 703489
Deutschland - Installateurarbeiten - Karl-Schmidt-Rottluff-Gymnasium /
Los 70 - Heizungs-, Sanitärinstallation

223/2023

Auftrags- oder Konzessionsbekanntmachung Standardregelung

1. Beschaffer
1.1 Beschaffer
Offizielle Bezeichnung:Stadt Chemnitz
Rechtsform des Erwerbers:Lokale Gebietskörperschaft
Tätigkeit des öffentlichen Auftraggebers:Allgemeine öffentliche
Verwaltung
2. Verfahren
2.1 Verfahren
Titel:Karl-Schmidt-Rottluff-Gymnasium / Los 70 - Heizungs-,
Sanitärinstallation
Beschreibung:Los 70 - Heizungs-, Sanitärinstallation
Kennung des Verfahrens:98711709-2318-45fc-bb73-e44a403d4aec
Interne Kennung:17/24/031
Verfahrensart:Offenes Verfahren
Das Verfahren wird beschleunigt:No
2.1.1 Zweck
Art des Auftrags:Bauleistung
Haupteinstufung(cpv):45330000Installateurarbeiten
2.1.2 Erfüllungsort
Postanschrift:Hohe Straße 35
Stadt:Chemnitz
Postleitzahl:09112
Land, Gliederung (NUTS):Chemnitz, Kreisfreie Stadt(DED41)
Land:Deutschland
2.1.4 Allgemeine Informationen
Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU
vob-a-eu-
Anzuwendende grenzübergreifende Rechtsvorschrift:
Beschreibung:
2.1.6 Ausschlussgründe
Rein innerstaatliche Ausschlussgründe:GWB, VgV, VOB/A Abschnitt 2
5. Los
5.1 Los:LOT-0000
Titel:Karl-Schmidt-Rottluff-Gymnasium / Los 70 - Heizungs-,
Sanitärinstallation
Beschreibung:40 m Demontage Abwasserleitung DN 50-100 aus Kunststoff
und Guss 10 St.Demontage Sanitärobjekte komplett mit Armaturen und
Zubehör 40 m Demontage Kupferrohr DN 15 - DN 40 einschl. Isolierung aus
MiWo 85 m Demontage Stahlrohr schwarz DN 20 - DN 100 einschl.
Isolierung aus Miwo mit PVC-Mantel 240 m Montage AW-Schallschutzrohr DN
40 - DN 100 einschl. 210 Formteilen 130 m Montage AW HT-Rohr DN 40 - DN
100 einschl. 190 Formteilen 130 m Montage SML-Rohr DN 70 - DN 125
einschl. 60 Formteilen 25 St. Montage Sanitäraustattungsgegenstände
einschl. Armaturen und Zubehör 25 St. Montage Vorwandelemenete einschl.
Zubehör 45 St. Montage Armaturen DN 15 - DN 40 365 m Montage TW-Leitung
Edelstahl DN 12 - DN 40 einschl. 400 Formteile 130 m Montage TW-Leitung
Mehrschichtverbundrohr DN 12 - DN 40 einschl. 230 Formteile 160 m
Montage Heizleitung Stahl schwarz DN 15 - DN 80 einschl. 370 Formteile
340 m Montage Heizleitung aus C-Stahl DN 15 - DN 32 einschl. 600
Formteile 70 m Montage Heizleitung aus Edel-Stahl DN 15 - DN 25
einschl. 60 Formteile 130 St. Montage Heizungsarmaturen DN 15 - DN 80
11 St. Montage Pumpen DN 25 - DN 50 4.900 m Montage
Fussbodenheizungsrohr 1.100 m2 Montage Tackerplatten für
Fussbodenheizung 8 St. Montage Fussbodenheizungsverteiler 420 m Montage
Isolierung MiWo alukaschiert für Heizung-, Sanitärleitung einschl. 320
Formteile 400 m Montage Isolierung MiWo alukaschiert mit PVC-Mantel für
Heizung-, Sanitärleitung einschl. 220 Formteile 160 m Montage
Isolierung MiWo alukaschiert mit Blech-Mantel für Heizung-,
Sanitärleitung einschl. 120 Formteile 200 Stück Herstellen
Kernbohrungen in Stahlbeton und Mauerwerk
Interne Kennung:LOT-0000
5.1.1 Zweck
Art des Auftrags:Bauleistung
Haupteinstufung(cpv):45330000Installateurarbeiten
5.1.2 Erfüllungsort
Postanschrift:Hohe Straße 35
Stadt:Chemnitz
Postleitzahl:09112
Land, Gliederung (NUTS):Chemnitz, Kreisfreie Stadt(DED41)
Land:Deutschland
Zusätzliche Informationen:
5.1.3 Geschätzte Dauer
Datum des Beginns:2024-06-03+02:00
Enddatum:2025-06-27+02:00
5.1.6 Allgemeine Informationen
Vorbehaltene Teilnahme:Teilnahme ist nicht vorbehalten.
Die Namen und beruflichen Qualifikationen des zur Auftragsausführung
eingesetzten Personals sind anzugeben:Nicht erforderlich
Auftragsvergabeprojekt nicht aus EU-Mitteln finanziert
Die Beschaffung fällt unter das Übereinkommen über das öffentliche
Beschaffungswesen
Zusätzliche Informationen:Hinweis: Angebote dürfen ausschließlich
elektronisch über [1]https://www.evergabe.de eingereicht werden.
5.1.7 Strategische Auftragsvergabe
Ziel der strategischen Auftragsvergabe:Keine strategische Beschaffung
5.1.9 Eignungskriterien
Kriterium:
Art:Eignung zur Berufsausübung
Beschreibung:-Angabe der PQ-Nummer oder Formblatt Eigenerklärung zur
Eignung oder Einheitliche Europäische Eigenerklärung -Befähigung und
Erlaubnis zur Berufsausübung der ausgeschriebenen Leistung Nachweis
durch Gewerbeanmeldung (wenn zur Eintragung verpflichtet),
Handelsregisterauszug (wenn zur Eintragung verpflichtet) oder
Eintragung in der Handwerksrolle (Handwerkskarte) bzw. bei der
Industrie- und Handelskammer Bieter anderer Staaten legen einen
vergleichbaren Nachweis der erlaubten Berufsausübung ihres
Herkunftslandes vor.
Kriterium:
Art:Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Beschreibung:-Erklärung über den Umsatz des Unternehmens in den
letzten drei abgeschlossenen Geschäftsjahren, soweit er Bauleistungen
und andere Leistungen betrifft, die mit der zu vergebenden Leistung
vergleichbar sind unter Einschluss des Anteils bei gemeinsam mit
anderen Unternehmen ausgeführten Leistungen netto - Erklärung über die
ordnungsgemäße Erfüllung der Verpflichtung zur Zahlung von Steuern und
Abgaben sowie der Beiträge zur Sozialversicherung, soweit sie der
Pflicht zur Beitragszahlung unterfallen Nachweise:
-Freistellungsbescheinigung nach § 48b EStG, soweit vorhanden Bieter
anderer Staaten legen einen vergleichbaren Nachweis ihres
Herkunftslandes vor.
Kriterium:
Art:Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Beschreibung:-Erklärung über das Vorhandensein von mit der zu
vergebenden Leistung vergleichbarer Leistungen in den letzten 5
abgeschlossenen Kalenderjahren (abgeschlossene Leistungen aus dem
aktuellen Kalenderjahr können ebenfalls angegeben werden) Nachweis: Für
mindestens 2 vergleichbare Bauleistungen je eine Bescheinigung (z.B. FB
444 des VHB Bund) mit mindestens folgenden Angaben: Ansprechpartner;
Art der ausgeführten Leistung; Auftragssumme; Ausführungszeitraum,
Bestätigung des Auftraggebers über die vertragsgemäße Ausführung der
Leistung -Erklärung über das zur Verfügung stehen der für die
Ausführung der Leistung erforderlichen Arbeitskräfte Nachweis:
Benennung der Zahl der in den letzten 3 abgeschlossenen Kalenderjahren
jahresdurchschnittlich beschäftigten Arbeitskräfte gegliedert nach
Lohngruppen mit extra ausgewiesenem Leitungspersonal.
5.1.10 Zuschlagskriterien
Kriterium:
Art:Preis
Bezeichnung:Preis
Gewichtung (Prozentanteil, genau):100
5.1.11 Auftragsunterlagen
Sprachen, in denen die Auftragsunterlagen offiziell verfügbar sind:DEU
Internetadresse der
Auftragsunterlagen:[2]https://www.evergabe.de/unterlagen/54321-Tender-
18bd77b02dc-298b83041d581ea4,
5.1.12 Bedingungen für die Auftragsvergabe
Bedingungen für die Einreichung:
Elektronische Einreichung:Zulässig
Adresse für die Einreichung:[3]https://www.evergabe.de
Sprachen, in denen Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden
können:Deutsch
Elektronischer Katalog:Nicht zulässig
Varianten:Nicht zulässig
Frist für den Eingang der Angebote:2024-01-10+01:0009:00:00+01:00
Frist, bis zu der das Angebot gültig sein muss:37DAY
Informationen, die nach Ablauf der Einreichungsfrist ergänzt werden
können:
Nach Ermessen des Käufers können alle fehlenden Bieterunterlagen nach
Fristablauf nachgereicht werden.
Zusätzliche Informationen:Fehlende Unterlagen, deren Vorlage mit dem
Angebot gefordert war, werden teilweise nachgefordert, und zwar
folgende Unterlagen: - Unterlagen nach § 16 a EU Abs. 1 VOB/A, - und
nach § 16 a EU Abs. 2 VOB/A
Informationen über die öffentliche Angebotsöffnung:
Datum/Uhrzeit:2024-01-10+01:0009:00:00+01:00
Ort:Stadt Chemnitz Rechtsamt Zentrale Vergabestelle Friedensplatz 1
09111 Chemnitz
Auftragsbedingungen:
Elektronische Rechnungsstellung:Erforderlich
Aufträge werden elektronisch erteilt
Informationen über die Überprüfungsfristen:Der Auftraggeber weist
darauf hin, dass ein Nachprüfungsantrag nach § 160 Abs. 3 GWB
unzulässig ist, soweit 1) der An-tragsteller den geltend gemachten
Verstoß gegen Vergabe-vorschriften vor Einreichen des
Nachprüfungsantrags erkannt und gegenüber dem Auftraggeber nicht
innerhalb einer Frist von 10 Kalendertagen gerügt hat; der Ablauf der
Frist nach § 134 Abs. 2 GWB bleibt unberührt. 2) Verstöße gegen
Verga-bevorschriften, die aufgrund der Bekanntmachung erkennbar sind,
nicht spätestens bis zum Ablauf der in der Bekanntma-chung benannten
Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber
gerügt werden, 3) Verstö-ße gegen Vergabevorschriften, die erst in den
Vergabeunterlagen erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der
Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber
gerügt werden, 4) mehr als 15 Kalendertage nach Eingang der Mitteilung
des Auftraggebers einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, vergangen sind.
5.1.15 Techniken
Rahmenvereinbarung:
Keine Rahmenvereinbarung
Informationen über das dynamische Beschaffungssystem
Kein dynamisches Beschaffungssystem
Elektronische Auktion:
5.1.16 Weitere Informationen, Schlichtung und Nachprüfung
Überprüfungsstelle:1. Vergabekammer des Freistaates Sachsen bei der
Landesdirektion Sachsen, DS Leipzig
Organisation, die zusätzliche Informationen über das Vergabeverfahren
bereitstellt:Stadt Chemnitz, Rechtsamt, Zentrale Vergabestelle
Organisation, die weitere Informationen für die Nachprüfungsverfahren
bereitstellt:Stadt Chemnitz, Rechtsamt, Zentrale Vergabestelle
Organisation, die Teilnahmeanträge entgegennimmt:Stadt Chemnitz
8. Organisationen
8.1 ORG-7006
Offizielle Bezeichnung:Beschaffungsamt des BMI
Registrierungsnummer:994-DOEVD-83
Stadt:Bonn
Postleitzahl:53119
Land, Gliederung (NUTS):Bonn, Kreisfreie Stadt(DEA22)
Land:Deutschland
E-Mail:[4]esender_hub@bescha.bund.de
Telefon:+49228996100
Rollen dieser Organisation:
TED eSender
8.1 ORG-7001
Offizielle Bezeichnung:Stadt Chemnitz
Registrierungsnummer:DE 140857852
Postanschrift:Markt 1
Stadt:Chemnitz
Postleitzahl:09111
Land, Gliederung (NUTS):Chemnitz, Kreisfreie Stadt(DED41)
Land:Deutschland
Kontaktperson:Rechtsamt, Zentrale Vergabestelle
E-Mail:[5]zvs@stadt-chemnitz.de
Telefon:000
Fax:000
Internetadresse:[6]https://www.chemnitz.de/
Rollen dieser Organisation:
Beschaffer
Federführendes Mitglied
8.1 ORG-7002
Offizielle Bezeichnung:Stadt Chemnitz
Registrierungsnummer:DE 140857852
Postanschrift:Friedensplatz 1
Stadt:Chemnitz
Postleitzahl:09111
Land, Gliederung (NUTS):Chemnitz, Kreisfreie Stadt(DED41)
Land:Deutschland
Kontaktperson:Rechtsamt, Zentrale Vergabestelle
E-Mail:[7]zvs@stadt-chemnitz.de
Telefon:+49 371488-3081
Fax:+49 371488-3095
Internetadresse:[8]https://www.chemnitz.de/
Rollen dieser Organisation:
Organisation, die Teilnahmeanträge entgegennimmt
8.1 ORG-7003
Offizielle Bezeichnung:Stadt Chemnitz, Rechtsamt, Zentrale
Vergabestelle
Registrierungsnummer:DE 140857852
Postanschrift:Friedensplatz 1
Stadt:Chemnitz
Postleitzahl:09111
Land, Gliederung (NUTS):Chemnitz, Kreisfreie Stadt(DED41)
Land:Deutschland
Kontaktperson:Rechtsamt, Zentrale Vergabestelle
E-Mail:[9]zvs@stadt-chemnitz.de
Telefon:+49 371488-3081
Fax:+49 371488-3095
Internetadresse:[10]https://www.chemnitz.de/
Rollen dieser Organisation:
Organisation, die zusätzliche Informationen über das Vergabeverfahren
bereitstellt
8.1 ORG-7004
Offizielle Bezeichnung:1. Vergabekammer des Freistaates Sachsen bei
der Landesdirektion Sachsen, DS Leipzig
Registrierungsnummer:DE 287064009
Postanschrift:Braustraße 2
Stadt:Leipzig
Postleitzahl:04107
Land, Gliederung (NUTS):Leipzig, Kreisfreie Stadt(DED51)
Land:Deutschland
E-Mail:[11]vergabekammer@lds.sachsen.de
Telefon:+49 341977-3800
Fax:+49 341977-1049
Internetadresse:[12]http://www.lds.sachsen.de
Rollen dieser Organisation:
Überprüfungsstelle
8.1 ORG-7005
Offizielle Bezeichnung:Stadt Chemnitz, Rechtsamt, Zentrale
Vergabestelle
Registrierungsnummer:DE 140857852
Postanschrift:Friedensplatz 1
Stadt:Chemnitz
Postleitzahl:09111
Land, Gliederung (NUTS):Chemnitz, Kreisfreie Stadt(DED41)
Land:Deutschland
E-Mail:[13]zvs@stadt-chemnitz.de
Telefon:+49 371488-3081
Fax:+49 371488-3095
Internetadresse:[14]https://www.chemnitz.de/
Rollen dieser Organisation:
Organisation, die weitere Informationen für die Nachprüfungsverfahren
bereitstellt
11. Informationen zur Bekanntmachung
11.1 Informationen zur Bekanntmachung
Kennung/Fassung der
Bekanntmachung:8420dba6-2317-47e8-89ab-bc354818522e-01
Formulartyp:Wettbewerb
Art der Bekanntmachung:Auftrags- oder Konzessionsbekanntmachung
Standardregelung
Datum der Übermittlung der
Bekanntmachung:2023-11-17+01:0007:51:33+01:00
Sprachen, in denen diese Bekanntmachung offiziell verfügbar
ist:Deutsch
11.2 Informationen zur Veröffentlichung
Veröffentlichungsnummer der Bekanntmachung:00703489-2023
ABl. S Nummer der Ausgabe:223/2023
Datum der Veröffentlichung:2023-11-20Z

References

Visible links
1. https://www.evergabe.de/
2. https://www.evergabe.de/unterlagen/54321-Tender-18bd77b02dc-298b83041d581ea4,
3. https://www.evergabe.de/
4. mailto:esender_hub@bescha.bund.de
5. mailto:zvs@stadt-chemnitz.de
6. https://www.chemnitz.de/
7. mailto:zvs@stadt-chemnitz.de
8. https://www.chemnitz.de/
9. mailto:zvs@stadt-chemnitz.de
10. https://www.chemnitz.de/
11. mailto:vergabekammer@lds.sachsen.de
12. http://www.lds.sachsen.de/
13. mailto:zvs@stadt-chemnitz.de
14. https://www.chemnitz.de/

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau